Kugelräuchermännchen

Die lustigen und pfiffigen Kugelräuchermännchen der Seiffener Volkskunst eG, gefertigt aus Holz in Handarbeit, mit viel Liebe zum Detail von den Kunsthandwerkern in Seiffen im Erzgebirge in Manufakturarbeit. Diese niedlichen Räucherfiguren mit ihren frechen Gesichtern gehören zu den Aushängeschildern erzgebirgischer Handwerkskunst. Basierend auf einer gedrechselten Holzkugel entstehen seit über 20 Jahren immer wieder neue herzerwärmende Kreationen in enger Zusammenarbeit mit dem Schöpfer der Kugelraucher: Karsten Braune ist Diplomdesigner-Holzgestalter und wurde vielfach mit Designpreisen wie dem Designpreis „Tradition und Form“ und dem Deutschen Spielzeug-Designpreis ausgezeichnet.